Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie diese Webseite nutzen, akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies. Zudem akzeptieren Sie unsere aktuellen Datenschutzbestimmungen.

/1_0/uploads/a777c606-b3f9-4a5f-bee7-49820c3059bf.jpg

Schulung in erster Hilfe

Bewerber um eine Fahrerlaubnis müssen an einer Schulung in Erster Hilfe teilnehmen, die mindestens neun Unterrichtseinheiten zu je 45 Minuten umfasst. Die Schulung soll dem Antragsteller durch theoretischen Unterricht und durch praktische Übungen gründliches Wissen und praktisches Können in der Ersten Hilfe vermitteln.

In regelmässigen Abständen und je nach Bedarf findet bei uns in der Fahrschule solch ein Kurs statt.

Wann der nächste Kurs stattfindet, erfährst du hier. 

Weitere Infos bekommst Du bei uns im Büro unter 06104/101311 oder schreib uns eine Mail: info@fahrschule-paul.com

Es dürfen sich gerne auch Personen erkundigen, die keine Fahrschüler in unserer Fahrschule sind oder bereits erfahrene Autofahrer, die einfach nur eine Auffrischung ihrer Erste-Hilfe-Kenntnisse haben wollen, was wir persönlich übrigens sehr begrüßen.